Gruppentraining

Gemeinsam mit einer sehr geschätzten Kollegin namens Alexandra Stribel (Studium: Tierpsychologie mit Spezialisierung Hund; Hundetrainer & Hundewissenschaften) bin ich in Ingolstadt im Gruppentraining tätig.

Dort finden verschiedene Kurse statt (Welpen-/Erziehungskurse 1 und 2, Beschäftigungskurse, Antijagd, Begleithunde etc).

Die Gruppenstunden sind sinnvoll strukturiert und finden im "geschlossenen" Rahmen statt, um die Anzahl der Mensch-Hund-Teams zu planen und dafür zu sorgen, dass jedes Team bestmöglich individuell betreut wird. Bei uns sind Sie und Ihr Hund nicht "einer von vielen", denn wir begrenzen die Gruppenanzahl bewusst.

Ein weiterer Vorteil von "geschlossenen Gruppen" ist, dass alle Hunde ungefähr auf gleichem Trainingsniveau sind und wir somit gemeinsam neue Signale lernen und festigen können.

Sowohl die Hunde als auch die Menschen fühlen sich in dieser familiären Atmosphäre besonders wohl und knüpfen sogar auch oftmals Freundschaft untereinander.


Wir legen sehr viel Wert auf eine gute Sozialisierung, weshalb in den Kursen der Baustein für ein entspanntes Zusammenleben gelegt wird. Im Erziehungskurs 1 lernen Sie und Ihr Hund nahezu alle Basics kennen, die für die Zukunft mit Ihrem Hund wichtig sind.


Es finden regelmäßig Vorträge zu verschiedenen Themen statt.

Auch Kinder sind herzlich willkommen.

Preis pro Stunde: 15 Euro